News

News (7)

Published in: News
Rate this item
(2 votes)

Klaus, Manu und Tamara besuchten von Sonntag auf Montag gemeinsam mit einigen Mitgliedern des Toyota Cruising Team Freistadt die Tuningworld Bodensee. Zu sehen gab es viele, wünderschöne Autos, die wie Euch natürlich nicht vorenthalten möchten. 

Published in: News
Rate this item
(3 votes)

Am Ostersonntag stand beim TCIS wieder ein Ausflug auf dem Programm. Da es bei uns schon fast Tradition ist, schauten wir uns auch dieses Mal Fast & Furious miteinander an.  Ganz besonders gefreut hat uns, dass dieses Mal beinahe alle Clubmitglieder dabei waren.

 

Published in: News
Rate this item
(4 votes)

Letztes Wochenende fand am Samstag, den 22. Oktober unser TMR Helferausflug statt.

Diesmal ging es mit den Bus nach Schladming und mit der Bergbahn hinauf zur Hochwurzenhütte auf 1852m.
Dank Sonnenschein gab es einen heerlichen Ausblick auf Schladming und die umliegende Berglandschaft.

IMG 9534   IMG 9532

Published in: News
Rate this item
(3 votes)

Im Hebrst 2015 kam die traurige Nachricht für viele unserer treuen Besucher und Fans - kein Toyota Mountain Rush 2016!

Es wurde viel gemutmaßt und spekuliert

War das Jubiläum die letzte Ausgabe des Toyota Mountain Rush? Zieht sich der TCIS zurück? Gibt es je wieder Toyota Treffen in Gosau?

Und genau JETZT geben wir Antwort darauf, NEIN das TMR lebt weiter und JA der TCIS macht weiter !!

Published in: News
Rate this item
(3 votes)

Nach der eher ernüchternden Leistung des Toyota GAZOO Racing Team (vorher Toyota Hybrid Racing Team) bei der Langstreckenweltmeisterschaft, kurz WEC, in der Saison 2015, wurde das Konzept ordentlich umgekrempelt.

Das neue Fahrzeug, der TS050, wurde im vergleich zum TS040 rund um erneuert. Neues Chassis, neues Motoren- und Hybridkonzept. Der bisher 3,7L V8-Saugmotor macht einem V4-Turbomotor platzt. Weiters setzt man auch nicht mehr auf Superkondensatoren, um die Energie des Hybridsystems zu speichern, sondern auf Speicherung in Batterien. Weitere Details wolle man erst am 24. März im Rahmen der offiziellen WEC-Tests in Le Castellet präsentieren.

Statt Alexander Wurz, welcher in den wohlverdienten Fahrerruhestand trat, wurde Kamui Kobayashi für das Cockpit des neuen TS050 verpflichtet. 

Auch das Design des neuen Auto wurde überarbeitet, der neue TS050 erstrahlt nun in den GAZOO Racing Farben Rot-Schwarz-Weiß, um auch hier eine einheitiche Designlinie der verschiedenen Motorsportprojekten von Toyota zu unterstreichen.

TS050

Das Ziel für die Saison 2016 ist klar - die Rückkehr auf den WEC Thron und der langersehnte Sieg der 24h von Le Mans

 

Quellen: 

Motorsport-Total

Auto-Motor-Sport

Published in: News
Rate this item
(1 Vote)

Serienversion des Toyota C-HR wird in Europa gebaut

Toyota C-HR

 

Der Toyota C-HR, der erst Anfang März am Genfer Autosalon präsentiert wird, wird in einem türkischen Werk bei Toyota Motor Manufacturing Turkey (TMMT) in der Provinz Sakarya gebaut. Der Motor und das Hybridsystem kommen aus der Toyota Manufacturing UK in Deeside, Wales.

Der neue Crossover von Toyota soll die Crossoverszene mit einem neuen Hybridmotor revolutionieren und ist das mittlerweile 8 Modell das in Europa gefertigt wird. 

mehr unter --> Toyota Österreich

Zum Seitenanfang